Konzeption von Produktionssystemen

Gestaltung schlanker, flexibler Produktionssysteme und Wertströme

Typische Ausgangssituationen unserer Kunden:

  • Ein neuer Fertigungsstandort befindet sich in Planung, mit dem Layout soll der Grundstein für einen schlanken Wertstrom gelegt werden.
  • Die Fabrik gleicht eher einem „Produzieren im Lager“ als einem „Fertigen im schlanken Fluss“
  • Die Liefer-Performance des Fertigungsstandortes ist mangelhaft. Starke Schwankungen in den Kundenbedarfen bereiten große Schwierigkeiten.

Die klassischen Lean Management Prinzipien aus dem Toyota Produktionssystem haben sich weltweit als anerkannter Benchmark durchgesetzt. Wir helfen Ihnen mit folgenden Leistungsbausteinen zu einer Verbesserung Ihrer Liefer-Performance, einer geringeren Kapitalbindung und geringeren operativen Kosten.

Unsere Leistungsbausteine:

  • Wertstromanalysen, Engpassanalysen
  • Gestaltung und Optimierung von ganzheitlichen Produktionssystemen
  • Optimierung der Montage mit Lean Management Methoden
  • Rüstzeitoptimierung
  • Layout-Optimierung
  • Einführung von Kanban und Pull-Systemen
  • Begleitung von KVP-Maßnahmen